Kundenspezifische Blechteile

Schweißen

Schweißen

Unser Angebot für Sie im Bereich Schweißen:

Die Kanten der bearbeiteten und geformten Gehäuse werden verschweißt,
um diese stoffschlüssig zu verbinden. Diese Prozesse werden durch den
Einsatz verschiedener Schweißverfahren für sämtliche Metalle angeboten. Durch geeignete Punktschweißverfahren können wir Bleche miteinander verbinden bzw. aufdoppeln. Ergänzend hierzu bieten wir das Verfahren Laserschweißen an.

  • WIG, MAG, MIG
  • Punktschweißverfahren zum Verbinden bzw. Aufdoppeln von Blechen
  • Laserschweißen
  • Bolzenschweißen

Montage von Leiterplatten, Montageplatten... erfolgt auf in Gehäuse oder Frontplatten einbrachten Gewindestifte oder -muttern. Diese können sowohl eingepresst als auch verschweißt werden.

...Bolzen und Grundmaterial durch eine CNC-Bolzenschweißanlage mit Prozesskontrolle sichergestellt. Zudem wird durch diese sehr hochwertige Schweißmaschine bestmögliche Präzision der Positionierung und hohe Produktivität (automatische Zuführung über Rüttler) erreicht. Aufgrund der sehr geringen Einbrenntiefe wird das Bolzenschweißen hauptsächlich auf dünnwandigen Blechen ab 0,5 mm Dicke eingesetzt. Dabei hinterlässt die Schweißung bei den meisten Blechen keine Spuren. Selbst bei dünnen Blechen entstehen auf der Rückseite (Sichtseite) keine Markierungen, Verfärbungen oder Verformungen, auch bei kunststoffbeschichteter oder galvanisch behandelter Oberfläche.

Laser-Schweißen

Laser-Schweißen

Durch das Laserschweißen können wir Materialien wie beispielsweise Kupfer, Aluminium o.ä., welche bisher als kompliziert oder nicht zu schweißen galten, bearbeiten und verbinden. Ebenso wie mm-dicke Bleche oder sehr feine Drähte.

Öffnen/Schließen
Rufen Sie uns an: +49 7081 9540-0

oder erhalten Sie einen Rückruf:






Informationen zu der Verwendung der hier eingegebenen Daten finden Sie hier.

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet,
wir rufen Sie zurück!